Jump to the content of the page
Color tool Germany | EN
ETIC systems

KEIM Reno system

Mehrwert durch:

  • energetische Verbesserung der DΓ€mmleistung der Fassade
  • hohe Anwendungssicherheit eines bewΓ€hrten Renoviersystems
  • nachhaltige Weiternutzung schon vorhandener DΓ€mmstoffe
  • Vermeidung von Deponie- und Entsorgungskosten fΓΌr das vorhandene Altsystem
  • die bewΓ€hrte QualitΓ€t und mineralisch matte Optik KEIMΒ΄scher Mineralfarben

Untergrund:

  • standfestes, erstes Alt-WDVS mit DΓ€mmplatten aus EPS, Mineralwolle, Mineralwoll-Lamelle
  • einlagig anbetonierte HWL-Platten
  • der Untergrund ist zwingend durch einen SachverstΓ€ndigen zu bewerten

Zulassung und Bestimmung:

  • KEIM Zulassung Z-33.49-1505 in Verbindung mit KEIM Zulassung Z-33.43-185
  • die Brandklassifizierung richtet sich nach dem Altsystem und den AusfΓΌhrungen der Zulassung Z-33.49-1505
  • jede Aufdopplung nach Z-33.49-1505 ist KEIMFARBEN bekanntzugeben

Besondere Hinweise:

Die WÀrmedÀmmung vergangener Tage genügt den heutigen Ansprüchen nicht mehr. Bei anstehenden Renovierungen kann sich auch die weitere energetische Ertüchtigung der Fassade lohnen. Zur Aufdopplung stehen alle MW- und EPS-Systeme mit EinschrÀnkungen zur Verfügung. Alle Reno-Systeme kânnen auch nur zur nachhaltigen putztechnischen Überarbeitung mit allen bewÀhrten Vorteilen aufeinander abgestimmter Putzsysteme verwendet werden.


Jump to the top of the page