Springe zum Inhalt der Seite
Farbtontool Germany | DE
WDV-Systeme

KEIM Reno-System

Mehrwert durch:

  • energetische Verbesserung der Dämmleistung der Fassade
  • hohe Anwendungssicherheit eines bewährten Renoviersystems
  • nachhaltige Weiternutzung schon vorhandener Dämmstoffe
  • Vermeidung von Deponie- und Entsorgungskosten für das vorhandene Altsystem
  • die bewährte Qualität und mineralisch matte Optik KEIM´scher Mineralfarben

Untergrund:

  • standfestes, erstes Alt-WDVS mit Dämmplatten aus EPS, Mineralwolle, Mineralwoll-Lamelle
  • einlagig anbetonierte HWL-Platten
  • der Untergrund ist zwingend durch einen Sachverständigen zu bewerten

Zulassung und Bestimmung:

  • KEIM Zulassung Z-33.49-1505 in Verbindung mit KEIM Zulassung Z-33.43-185
  • die Brandklassifizierung richtet sich nach dem Altsystem und den Ausführungen der Zulassung Z-33.49-1505
  • jede Aufdopplung nach Z-33.49-1505 ist KEIMFARBEN bekanntzugeben

Besondere Hinweise:

Die Wärmedämmung vergangener Tage genügt den heutigen Ansprüchen nicht mehr. Bei anstehenden Renovierungen kann sich auch die weitere energetische Ertüchtigung der Fassade lohnen. Zur Aufdopplung stehen alle MW- und EPS-Systeme mit Einschränkungen zur Verfügung. Alle Reno-Systeme können auch nur zur nachhaltigen putztechnischen Überarbeitung mit allen bewährten Vorteilen aufeinander abgestimmter Putzsysteme verwendet werden.


Springe an den Anfang der Seite