Springe zum Inhalt der Seite
Farbtontool Germany | DE
Fassadenfarben

KEIM VERAMIN - Mineralfarbe für jedes Gebäude

Jedes Heim verdient eine Silikatfarbe von KEIM.

Fassadenanstriche mit KEIM Veramin sind langlebig und farbtonstabil

KEIM Veramin ist die perfekte Farbe für alle Gebäude! Maßgeblich sind ihre „inneren Werte“, sprich die optimale Komposition aus Bindemittel, Pigmenten, Füllstoffen und Additiven. Die Silikattechnik beruht auf dem Prinzip der „Verkieselung“ – einem chemischen Prozess, bei dem das Bindemittel Kaliwasserglas mit dem mineralischen Untergrund reagiert und sich unlösbar mit ihm verbindet. Aus diesem Grund sind Fassadenanstriche mit KEIM Veramin so beständig.

Tipps und Tricks für Farbhandwerker

Anwendung KEIM Veramin

Produkte des KEIM Veramin-Systems

KEIM Veramin

KEIM Veramin ist ein verarbeitungsfertiger silikatischer Beschichtungsstoff für Fassaden. KEIM Veramin ist wasserabweisend und enthält lichtbeständige anorganische Pigmente und mineralische Füllstoffe. Die Zusammensetzung entspricht den Anforderungen der VOB/C DIN 18363 Abs. 2.4.1 an Dispersionssilikatfarben. KEIM Veramin kann auf mineralischen Untergründen eingesetzt werden.

Farbton
Weiß und Farbtöne. Tönbar mit KEIM PPF-Technologie in allen gängigen Farbtonkollektionen. Machbarkeiten siehe Farbtontool unter www.keim.com.
Verarbeitung
Rolle, Airlessspritzgerät, Bürste
Verbrauch
ca. 120 - 140 ml/m² für einen einmaligen Anstrich.
Lieferform
GebindetypGebindeinhaltMengeneinheitAnzahl auf Palette
Eimer12,5l32
Eimer5l70
Eimer2,5l80

KEIM Veramin-Fondo

Silikatische hochgefüllte Grundbeschichtung für KEIM Veramin.

Zur Egalisierung von Strukturunterschieden bzw. zur Rissverschlämmung von feinen Haarrissen bei der Renovierung oder bei Neuanstrichen von tragfähigen mineralischen Untergründen.

Geeignet bei organischen Untergründen als haftvermittelnder Grundanstrich für nachfolgende Beschichtung mit KEIM Veramin in Weiss und bei hellen Farbtönen (Preisgruppe 1).

Farbton
Weiß und Farbtöne. Tönbar mit KEIM PPF-Technologie in allen gängigen Farbtonkollektionen. Farbtöne in Anlehnung (Farbton heller).
Verarbeitung
Bürste, Rolle, Airlessspritzgerät
Verbrauch
ca. 0,25 kg/m² für einen einmaligen Anstrich.
Lieferform
GebindetypGebindeinhaltMengeneinheitAnzahl auf Palette
Eimer18kg32

KEIM Spezial-Fixativ

Verdünnungsmittel auf Silikatbasis nach DIN 18363 Abs. 2.4.1

Farbton
milchig
Verarbeitung
Bürste
Verbrauch
ca. 0,15 l/m² Anwendung als Grundierung.
Lieferform
Pdmarticletable@-150762-0
Pdmarticletable@-150761-0

KEIM Contact-Plus

Renovier-Grundbeschichtung auf Silikatbasis zur Überbrückung kunstharzgebundener Altbeschichtungen und/oder zum Ausgleich von Strukturunterschieden bzw. zum Verschlämmen von feinen Haarrissen. KEIM Contact-Plus ist faserarmiert, die maximale Korngröße beträgt 0,5 mm. KEIM Contact-Plus entspricht der DIN 18363 Abs. 2.4.1. „Dispersions-Silikatfarbe“.

Farbton
weiß
Verarbeitung
Bürste
Verbrauch
ca. 0,4-0,5 kg/m²
Lieferform
GebindetypGebindeinhaltMengeneinheitAnzahl auf Palette
Eimer25kg24
Eimer5kg70

KEIM Contact-Plus-Grob

Renovier-Grundbeschichtung auf Silikatbasis zur Überbrückung kunstharzgebundener Altbeschichtungen und/oder zum Ausgleich von Strukturunterschieden bzw. zum Verschlämmen von feinen Rissen. KEIM Contact-Plus-Grob ist faserarmiert, die maximale Korngröße beträgt 1,0 mm. KEIM Contact-Plus-Grob entspricht der DIN 18363 Abs. 2.4.1 Dispersions-Silikatfarbe.

Farbton
Weiß
Verarbeitung
Bürste
Verbrauch
ca. 0,5 kg/m² als Grundbeschichtung
Lieferform
GebindetypGebindeinhaltMengeneinheitAnzahl auf Palette
Eimer25kg24
Eimer5kg70
Springe an den Anfang der Seite