Suchen Sie ein werthaltiges, dickschichtiges Wärmedämm-Verbundsystem mit dem Fokus auf Dauerhaftigkeit und Robustheit. Dann ist unser Fassadendämmsystem Klassik-Plus die richtige Entscheidung.

Sicherheit im Aufbau

  • Dickschichtiges und robustes mineralisches Putzsystem
  • Langlebige silikatische Anstriche
  • Ausgereifte, aufeinander abgestimmte Systemkomponenten


Vielfalt in der Anwendung

EPS 032/034 – schwer entflammbar für Gebäudehöhen bis 22 m
MW 035/036/040/041 – nicht brennbar für Gebäudehöhen bis 100 m
(Bitte beachten Sie die jeweilige Landesbauordnung)

Aqua Royal Übersicht
Systemaufbauten

Im System KEIM Klassik-Plus stehen Ihnen verschiedene Systemaufbauten zur Auswahl.

Referenzen mit KEIM Fassadendämmung-Klassik-Plus

Für alle Untergründe geeignet

  • massives Mauerwerk
  • Porenbeton
  • Hochlochziegel
  • jeweils mit und ohne Putz
  • ggf. Nachweis der Haftzugfestigkkeit ≥ 0,08N/mm²
  • auf Plattenwerkstoffen im Holzständerbau nach Z-33.47-727


(Bitte beachten Sie die jeweiligen Zulassungen des Systems und der Dübel)

Besonderheiten im Putz- und Anstrichaufbau

KEIM Klassik Plus

Warum ein KEIM Klassik-Plus-System?

Das Klassik-Plus-System ist ein sehr widerstandsfähiges WDVS mit bis zu 16 mm Putzdicke.
Der durchgehend mineralische und verhältnismäßig schwere Aufbau des Putz- und Anstrichsystems vermittelt Werthaltigkeit und verspricht hohe Dauerhaftigkeit und lange Farbtonstabilität.

  • massiv und werthaltig klingend gegen Spechtschäden
  • verbesserte Wärmespeicherung gegen nächtliches Auskühlen der Fassade
  • idealer Untergrund für die bewährten KEIM Mineralfarben
  • mit allen marktüblichen Dämmstoffen
Alle KEIM WDVS-Produkte im Überblick

Dämmstoffe und Dübel

Ihre Wahl des Dämmstoffs bestimmt wesentlich das Brandverhalten des Systems.

PUTZ- UND ANSTRICHSYSTEME

Finden Sie detaillierte Informationen zu den maßgeblichen Produkten Ihres gewählten Putz- und Anstrichsystems.

Zubehör

Ihre Wahl für hochwertige Anschluss- und Detaillösungen und eine professionelle Ausführung.
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Details