KEIM EPS-Dämmplatten erfüllen alle Anforderungen für die Verwendung in KEIM Wärmedämm-Verbundsystemen. Die zuverlässige Einhaltung der geforderten Eigenschaften ist durch vertragliche Vereinbarungen und regelmäßige Überwachung in den Herstellbetrieben sichergestellt.
Eine Fassadendämmung mit KEIM EPS-Dämmplatten ist besonders unter Gesichtspunkten einer schnellen Amortisation der geplanten Dämmmaßnahmen interessant.
WDVS mit EPS-Dämmplatten sind bei Ausführung entsprechender Brandschutzmaßnahmen schwer entflammbar.

KEIM EPS-Dämmplatten im Überblick

KEIM EPS-grau 032/034 WDV

Dämmplatten aus expandiertem Polystyrol-Hartschaum nach DIN EN 13163, FCKW-frei, schwer entflammbar B1 nach DIN 4102, maßgenau und schwundfrei, güteüberwacht, für verbesserten Wärmeschutz. Die Dämmplatten entsprechen den Qualitäts-Richtlinien für Fassaden-Dämmplatten aus EPS-Hartschaum bei WDVS des IVH und des Fachverbandes für Wärmedämm-Verbundsysteme e.V.

Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit: 
0,032 W/mK

Plattengröße 1000 x 500 mm
Stumpf
Plattendicke 20 - 400 mm

Stufenfalz*
Plattendicke 30 - 400 mm

Nut und Feder*
Plattendicke 40 - 400 mm

* auf Anfrage

Lieferform

Plattendicke mm m² pro Bund
(WLG032) 20 12,0
(WLG032) 30 8,0
                   40 6,0
                   50 4,5
                   60 4,0
                   70-80 3,0
90 2,5
100-120 2,0
130-160 1,5
170-300 1,0
310-400 0,5

Füllschaum FM 110 (illbruck)

Feuchtigkeitshärtender Einkomponenten Polyurethanschaum, FCKW-frei, nach Aushärtung schwer entflammbar Baustoffklasse B1 nach DIN 4102, WLG 040.
Mit ausgezeichneten Dämmeigenschaften zum Ausschäumen von Fugen zwischen den verlegten EPS und MW-Platten. Allgemeines bauaufsichtliches Prüfzeugnis P-NDS 04-312.

Lieferform
750 ml Dose

Montage-Pistole
zur Verarbeitung des Füllschaumes erforderlich

 

 

KEIM Bossenplatten EPS 035 WDV

Dämmplatten aus expandiertem Polystyrol-Hartschaum nach DIN EN 13163, FCKW-frei, schwer entflammbar B1 nach DIN 4102, maßgenau und schwundfrei, güteüberwacht. Mit mittiger Trapeznut.

Nut Typ I 30 mm außen, 20 mm innen, 15 mm tief

Nut Typ II 35 mm außen, 20 mm innen, 15 mm tief

Lieferform

Plattendicke mm m² pro Bund
60 4,0
70-80 3,0
90 2,5
100-120 2,0
130-160 1,5
170-200 1,0

 

KEIM Bossenkelle ist eine Spezialkelle zum Armieren der Bossennut, mit 2 Trapezkeilen.
Ersatzkeil Typ I
Ersatzkeil Typ II

Lieferform je 1 Stück

KEIM Bossengewebeprofile
sind vorgefertigte Profile aus Glasfasergewebe zur Armierung der Trapeznut.

Bossengewebeprofile, Fläche
Länge: 2 m, Breite: 20 cm
Typ I F, Trapeznut 30 / 20 / 17
Typ II F, Trapeznut 37 / 20 / 17

Bossengewebeprofil, Außenecke
Länge: 10 / 10 cm
Typ I A, Trapeznut 30 / 20 / 17
Typ II A, Trapeznut 37 / 20 / 17

Bossengewebeprofil, Innenecke
Länge: 9 / 9 cm
Typ I i, Trapeznut 30 / 20 / 17
Typ II i, Trapeznut 37 / 20 / 17

Bossengewebeabschlussprofil
Typ I, Trapeznut 30 / 20 / 17
Typ II, Trapeznut 37 / 20 / 17

Lieferform
je Karton 10 Stück

KEIM MW-Brandriegel 035 (beidseitig beschichtet)

Mineralwolleplatte nach DIN EN 13162 und DIN 4108-10, Anwendungstyp WAP-zg, Abreißfestigkeit ≥ 5 kPa, güteüberwacht, nicht brennbar A1 nach DIN EN 13501-1, beidseitig beschichtet.

Ausschließlich für die Anwendung als Brandriegel in WDV-Systemen aus EPS zugelassen und geeignet.

Bemessungswert der Wärmeleitfähigkeit 0,035 W/mK

Plattengröße: 120 x 20 cm

Lieferform

Plattendicke mm m² pro Palette Bund pro Palette
100 11,52 12
120 9,60 10
140 7,68 8
160 5,76 6
180 5,76 6
200 5,76 6
220 4,80 10
240 4,80 10
260 3,84 8
280 3,84 8
300 2,88 6

Schwer entflammbare WDVS mit EPS-Dämmstoffen

Zum Errichten schwer entflammbarer WDVS mit EPS-Dämmstoffen sind Brandriegel aus MW-Dämmstoffen vorzusehen. Die Auswahl der MW-Dämmstoffe sowie die Ausführung und Anordnung der Brandriegel richtet sich nach den Angaben der allgemeinen bauaufsichtlichen Zulassungen in Verbindung mit den diesbezüglich geltenden baurechtlichen Bestimmungen.

Weitere Hinweise zum Brandschutz in KEIM WDV Systemen finden Sie unter: https://www.keim.com/fileadmin/user_upload/downloads/wdvs-planungsservice/Praxismerkblatt_Brandschutz_WDVS_mit_EPS-Daemmstoffen.pdf

Zugelassene Dämmstoffe als Brandriegel:

MW-Brandriegel 035
Mineralwolle-Lamellen 041

 

 

 

 

Schwer entflammbare WDVS mit EPS-Dämmstoffen

Systemzugehörige und -ergänzende Produkte
KEIM Mineraldämmplatten

Faserfreie rein mineralische Dämmplatten

Zum Produkt
KEIM Mineralwolle-Dämmplatten

Sicher dämmen mit nichtbrennbaren Dämmstoffen

Zum Produkt
Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie auf dieser Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
Mehr Details