Springe zum Inhalt der Seite
Switzerland | DE
Schimmelschutz und -sanierung

KEIM MYCAL-System

Das Schimmelsaniersystem KEIM Mycal besticht durch unerreichtes Feuchtemanagement, hohe Alkalität und einfaches Handling: Schimmel vorbeugen, nachhaltig sanieren.

Effektive Schimmelprävention in Innenräumen

Für eine nachhaltige Schimmelsanierung ist Ursachenbekämpfung und Schadensbehebung unerlässlich. Je nach Schadensausmaß und Gefährdungspotenzial ist jeder Einzelfall zu prüfen und es sind geeignete Maßnahmen zur Instandsetzung festzulegen. 

Das KEIM Mycal-Schimmelsaniersystem zur Beseitigung bzw. Prävention vor Schimmelbefall umfasst eine Vielzahl intelligenter Lösungen, womit jedes Schimmelproblem einfach und leicht und vor allem unbedenklich zu handhaben ist. Es besteht aus verschiedenen wohngesunden, mineralischen Einzelprodukten, die in unterschiedlichen Kombinationen individuell angepasste Sanierungsmöglichkeiten bieten. In jedem Fall die beste Wahl!

Tipps und Tricks für Farbhandwerker

Anwendung KEIM Mycal-System


Produkte des KEIM Mycal-Systems

KEIM Mycal-Top

Hoch spezialisierte Silikat-Innenfarbe mit unterschiedlichen Wirkungsansätzen gegen Schimmelpilzbefall. Sorgt durch enorme Diffusionsoffenheit und feuchteregulierende Eigenschaften für trockene Wände. Schafft ein Alkalidepot und bietet so Schimmelpilzen nachweislich keine Nährstoffbasis. Die photokatalytisch aktiven Pigmente können Schadstoffe abbauen.

KEIM Mycal-Top ist ausgezeichnet mit Cradle to Cradle Certified® Silver und C2C Certified Material Health Certificate™ Gold.

Farbton
Weiß und Farbtöne. Machbarkeiten siehe Farbtontool unter www.keim.com.
Verarbeitung
Bürste, Airlessspritzgerät, Rolle
Verbrauch
ca. 0,125 l/m² für einen einmaligen Anstrich.
Lieferform
GebindetypGebindeinhaltMengeneinheitAnzahl auf Palette
Eimer12,5l32
Eimer5l70
Eimer2,5l80

KEIM Mycal-Por

Kalkgebundener Werktrockenmörtel nach DIN EN 998-1 der Mörtelkategorie CS I. Mineralischer Spezial-Kalkputz für innen mit besonderen sorptions- und feuchteregulierenden Eigenschaften. Auch zum Kleben und Armieren der Mycal-CS-Platten und zum Einsatz in der KEIM Innendämmung und den KEIM Raumklimasystemen.

Farbton
naturweiß
Verarbeitung
Motorquirl, Kelle, Traufel, Putzmaschine
Verbrauch
ca. 1,3 kg/m² je mm für Armierung oder Oberputz.
Lieferform
GebindetypGebindeinhaltMengeneinheitAnzahl auf Palette
Sack25kg42

KEIM Mycal-Lava

Mineralische, nicht brennbare Putzträgerplatte für den Innenbereich; durch die leistungsstarke Kombination feuchteregulierender mit wärmedämmenden Eigenschaften hervorragend für die Verhinderung von Kondenswasser und Schimmelbildung geeignet.

Farbton
naturweiß
Lieferformenübersicht
Plattendicke [mm]Bemessungswert Wärmeleitfähigkeit [W/mK]m² pro Bundm² pro PaletteDruckfestigkeit [kPa]
250,055*3,1256,16≥ 300
300,050*2,6046,80≥ 200
500,045*1,5628,08≥ 200
600,045*1,3023,40≥ 200
800,045*1,0418,72≥ 200
Lieferform Zusatzinfo
* Nennwert der Wärmeleitfähigkeit λD (23/50)

KEIM Mycal Clima-CS

Raumseitig vorgrundierte Raumklimaplatte aus Calciumsilikat, bauaufsichtlich zugelassen nach ETA-15/0340. Zur Verhinderung von Kondenswasser- und Schimmelbildung und sorgt damit für ein gesundes und behagliches Raumklima im Innenbereich. Die Platte kann auch zur Verbesserung der Wärmedämmung im Innenbereich eingesetzt werden.

Plattengröße: 100 x 62,5 cm

Plattendicke: 25 mm

Farbton
hellgrau
Lieferformenübersicht
Plattendicke [mm]Bemessungswert Wärmeleitfähigkeit [W/mK]m² pro Bundm² pro PaletteBund pro Palette
250,06210505
250,06230602
250,0621001001
300,06285851
500,06250501
Lieferform Zusatzinfo
Bundweise. Weitere Plattendicken, -formate und Verpackungseinheiten auf Anfrage

KEIM Mycal Clima-LP

Raumseitig vorgrundierte Laibungsplatte aus Calciumsilikat, bauaufsichtlich zugelassen nach ETA-15/0340. Für den Bereich von Fenster- und Türlaibungen.

Farbton
hellgrau
Lieferformenübersicht
Plattenformat [mm]Plattendicke [mm]Bemessungswert Wärmeleitfähigkeit [W/mK]m² pro Bund
250 x 500150,0622,5

KEIM Mycal Clima-DK

Raumseitig vorgrundierter Dämmkeil aus Calciumsilikat, bauaufsichtlich zugelassen nach ETA-15/0340. Zur Reduzierung von Wärmebrücken im Decken- und Wandanschlussbereich und zum optischen Angleichen von Stoßkanten.

Farbton
hellgrau
Lieferformenübersicht
Plattenformat [mm]Plattendicke [mm]Bemessungswert Wärmeleitfähigkeit [W/mK]m² pro Bund
1250 x 50030/80,0622,5

KEIM Mycal-Fix

Silikatisches Vorbehandlungsmittel zur Bindung von Pilzsporen und zur Grundierung von Mycal-CS-Platten oder stark saugenden Untergründen. KEIM Mycal-Fix hat eine verfestigende und saugfähigkeitsregulierende Wirkung. Bindet Schimmelpilze und Sporen auf den befallenen Oberflächen. Durch den hohen pH-Wert wirkt es zusätzlich schimmelhemmend. KEIM Mycal-Fix ist ausgezeichnet mit Cradle to Cradle Certified® Silver und C2C Certified Material Health Certificate™ Gold.

Farbton
milchig
Verarbeitung
Bürste, Rolle
Verbrauch
ca. 0,15 l/m² als Grundbeschichtung
Lieferform
GebindetypGebindeinhaltMengeneinheitAnzahl auf Palette
Kanister5l96

KEIM Mycal-XO

Anwendungsfertiges, wässriges Desinfektionsmittel zur Vorbehandlung und Reinigung von mikrobiell belasteten oder verunreinigten Innenwandflächen. Enthält kein Chlor. Die aktive Wasserstoffperoxid-Komponente reagiert während der Anwendung zu Sauerstoff und Wasser. Desinfektionsmittel sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformationen lesen.

Farbton
transparent
Verarbeitung
Bürste
Verbrauch
ca. 0,3 l/m² für einen einmaligen Anstrich.
Lieferform
GebindetypGebindeinhaltMengeneinheitAnzahl auf Palette
Kanister2,5l72
Flasche1l200
Springe an den Anfang der Seite